zum Inhalt
Zahnersatz

Zahnersatz

Je nach Ausmaß der Zerstörung eines Zahnes ist dessen Versorgung von Fall zu Fall verschieden. Wenn ein Zahn nur leicht kariös ist, reicht in der Regel eine kleine Kunststofffüllung.
Sind aber größere Bereiche eines Zahnes kariös zerstört, so werden diese Zähne durch Keramik-Cerec Inlays oder Gold-Inlays wieder hergestellt.

Ab einer gewissen Größe des Defektes ist eine Anfertigung einer Krone notwendig.
Fehlt schon der eine oder andere Zahn, oder kann durch eine Krone nicht mehr gerettet werden, muss die Lücke geschlossen werden  damit die Nachbarzähne nicht in den Freiraum wandern. Dies geschieht festsitzend mit einer Brücke oder einem Implantat.

Ist die Anzahl der restlichen Zähne zu gering oder deren Verteilung im Kiefer ungünstig, so ist als Zahnersatz eine herausnehmbare Modellgussprothese das Mittel der Wahl.

Es gibt Situationen wo auch der letzte Zahn im Kiefer entfernt werden muss. Dann wird durch eine Totalprothese die Kaufähigkeit und Ästhetik wieder hergestellt.

Webdesign
Logo von Dr. Gerhard Kindermann Dr. Gerhard Kindermann Grazer Straße 53 2700 Wiener Neustadt Österreich Work+43 2622 28214