zum Inhalt
Einzelzahnersatz

Einzelzahnersatz

Fehlt nur ein Zahn, so ist zur Schonung der Nachbarzahnsubstanz das Implantat die erste Wahl. Auch wenn mehrere Zähne fehlen kann durch Implantate und entsprechenden implantatgetragenen Zahnersatz das Beschleifen von gesunden Zähnen verhindert werden.

Schematische Darstellung

Einzelzahnersatz Einzelzahnersatz Einzelzahnersatz

Das Problem, wenn Zahnlücken nicht geschlossen werden

  • Innerhalb einer Zahnreihe fehlen ein oder mehrere Zähne
  • Die Lücke ist beidseitig von natürlichen Zähnen begrenzt
  • Nachbarzähne kippen in die Lücke
  • Zähne im Gegenkiefer wachsen in Richtung Lücke
  • Kaufähigkeit ist beeinträchtigt
  • Knochenabbau und -verlust im zahnlosen Kieferabschnitt

Die optimale Lösung

  • Implantatgetragener Zahnersatz anstelle einer Brücke oder herausnehmbarer Teilprothese
  • Fehlende Zähne werden Zahn-für-Zahn mit Implantaten ersetzt

Das Resultat überzeugt

  • Beschleifen gesunder Nachbarzähne entfällt, Zahnsubstanz wird geschont
  • Problemloses Kauen und Sprechen
  • Kein Fremdkörpergefühl
  • Störende Halteklammern entfallen
  • Kein Kieferknochenabbau


zurück zurück
Webdesign
Logo von Dr. Gerhard Kindermann Dr. Gerhard Kindermann Grazer Straße 53 2700 Wiener Neustadt Österreich Work+43 2622 28214